49 9438 335
 49 9438 94 17 74
   

Diese Seite ist für den Internet Explorer ab Version 9 optimiert

Sie verwenden leider einen älteren Internet Explorer. Um Ihnen das komplette Benutzererlebnis zu bieten, ist es notwendig, dass Sie Ihren Browser aktualisieren. Alternativ installieren Sie bitte Google Frame. Ein Internet Explorer Update ist dann nicht erforderlich.

Keine Angst! Sollten Sie unserer Empfehlung nicht folgen, können Sie diese Seite trotzdem anzeigen. Beachten Sie aber bitte, dass die Inhalte nicht optimal dargestellt werden.

Ihr Webmaster

Am Montag, 25.07.2022, durfte die Klasse 1 der Grundschule Fensterbach gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Bettina Braun einen unvergesslichen Tag unter dem Motto „Cool Water“ erleben, bei dem sich alles um das Element Wasser drehte.  Frau Dr. Marlene Groitl, Vorsitzende des Kneipp-Vereines Fensterbachtal e.V., sowie Frau Sabine Baumer, ebenfalls vom Verein, brachten den Kindern die Lehre und Technik des „Kneippens“ auf äußerst kompetente und spielerische  Art näher, bei der auch der Spaß nicht zu kurz kam.  Besonders der Gesundheitsaspekt wurde hervorgehoben. 

06.07.2022

Juniorhelfertag mit dem BRK – Juli 2022
Aktuelles aus der Schule

Am Dienstag, den 5.7.22, fand an der Grundschule Fensterbach ein Juniorhelferkurs statt. Drei Ausbilder des BRK, Herr Büttner, Herr Zimmerer und Herr Christoph leiteten unsere Schüler mit fundiertem Fachwissen durch den Unterrichtsvormittag. Zunächst erfuhren die Kinder vieles zu den verschiedenen Verletzungen aus ihrem eigenen Lebens- und Erfahrungsbereich und gleichzeitig wichtige Erste-Hilfe-Maßnahmen, wie auch sie als Kinder schon wichtige Schritte bei Unfällen vollziehen können. Das „aaa: ansprechen, anfasssen, anrufen“ wurde dabei immer wieder wiederholt. Nachdem die Kinder sich auch einmal selbst einen Verband an Arm und Knie anlegen konnten, gab es des Weiteren noch eine Fahrzeugschau mit Krankentransportwagen und Helfer-vor-Ort-Fahrzeug am Pausehof. Vielen Dank an die Vertreter des BRK für den aufschlussreichen und sehr interessanten Vormittag.

Am Freitag, den 1.7.22 nahmen die Partnerklassen 3K und 3c der Grundschule Fensterbach bei den 51. Wald-Jugendspielen in Amberg am Mariahilfberg teil. Trotz des einsetzenden Regens führte uns ein zugeteilter Förster sicher durch den Wald und erklärte uns anschaulich am Beispiel viele Themen rund um den Wald und Waldpflege. An verschiedenen Stationen konnten wir dann unser Wissen zum Thema Wald unter Beweis stellen und auch unsere Geschicklichkeit an Spielen testen.  Am Ende erhielten alle eine kleine Holzmedaille. Die Walderkundung war sehr interessant und hat allen Beteiligten Freude bereitet.

23.06.2021

4. Klässler erwecken Teichtiere zum Leben - Juni 2021
Aktuelles aus der Schule

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts beschäftigten sich die SchülerInnen mit dem Thema "Leben im/ am Gewässer". Die Vielfalt der dort vorkommenden Pflanzen und Tiere und deren Zusammenleben begeisterte die jungen Forscher sehr. "Ich habe mir nie gedacht, dass so viele Lebewesen in einem Teich leben können!"  Besonders die Reptilien und Amphibien sowie auch die Insektenwelt faszinierten die Kinder sehr. So festigte sich schnell die Idee, die Tiere zum Leben zu erwecken. Mit Straßenkreiden entstanden richtig lebendige Kunstwerke auf dem Pausenhof. Sehen und staunen Sie selbst! D. Härtl