49 9438 335
 49 9438 94 17 74
   

Diese Seite ist für den Internet Explorer ab Version 9 optimiert

Sie verwenden leider einen älteren Internet Explorer. Um Ihnen das komplette Benutzererlebnis zu bieten, ist es notwendig, dass Sie Ihren Browser aktualisieren. Alternativ installieren Sie bitte Google Frame. Ein Internet Explorer Update ist dann nicht erforderlich.

Keine Angst! Sollten Sie unserer Empfehlung nicht folgen, können Sie diese Seite trotzdem anzeigen. Beachten Sie aber bitte, dass die Inhalte nicht optimal dargestellt werden.

Ihr Webmaster

12.05.2020

SchülerInnen konstruieren Brücken und Türme - Mai 2020
Aktuelles aus der Schule

Das Thema „Bauen und konstruieren“ übt auf die meisten Kinder eine hohe Faszination aus. Bereits von klein auf haben sie mit Bauklötzen und Legosteinen vielfältige Erfahrungen gesammelt. Da somit die „Baumaterialien“ daheim vorhanden sind, eignete sich dieser Themenbereich des HSU-Unterrichts der 3. Jahrgangsstufe besonders dazu, diesen mit schulischer Anleitung auch zu Hause erfolgreich umzusetzen. Dieses Sachgebiet hat einen hohen Aufforderungscharakter und beinhaltet konstruktive Aufgaben sowie erprobendes Arbeiten mit verschiedenen Materialien.

Dass unsere Drittklässler dies dann auch im Homeoffice fleißig und kreativ ausführten, zeigt sich an den unglaublichen Brücken und Türmen, die sie uns per Foto zugeschickt haben. Damit ließen sie nicht nur ihren MitschülerInnen, sondern auch ihren Lehrerinnen (via moderner Internetmedien) an den geschickt konstruierten Gebäuden teilhaben. Dabei entstanden Brücken aus Papier oder Bausteinen, Hängebrücken, Bogenbrücken über Gewässer, gigantische Türme aus Lego oder Kaplasteinen, Skeletttürme oder sogar das Empire State Building. 

Dafür ein großes Lob, liebe Kinder! Das habt ihr wirklich großartig gemacht! Vielen lieben Dank auch an eure Eltern!

Dagmar Härtl /Katharina Gruber


Da Bilder mehr als Worte sagen, sind hier ein paar dieser Bauwerke zu sehen: